Rückschau: Podiumsdiskussion „Vom Schutzmann zum Polizisten“

Am 22. Januar fand als besonderes Highlight des Begleitprogramms zur aktuellen Ausstellung „Oskar, der freundliche Polizist“ die Podiumsdiskussion zum Thema „Vom Schutzmann zum Polizisten – Ist Oskar heute noch zeitgemäß?“ im Historischen Archiv statt. Rund 60 Gäste fanden trotz Schnee und Temperaturen um den Gefrierpunkt, den Weg zum Heumarkt.
IMG_9228

Die von Peter Pauls (Chefautor des KStA) moderierte Podiumsdiskussion ging der Frage nach, wie sich die Rolle der Polizei im Laufe der Zeit verändert hat. Kann es heutzutage den klassischen Schutzmann, wie in Oskar verkörpert, überhaupt noch geben?

IMG_9228

Auf dem Podium diskutierten Jürgen Mathies (Staatsekretär im Ministerium des Innern NRW), Winrich Granitzka (ehem. Polizeidirektor Köln), Günther Braun (ehem. Polizeireporter) und Jens Lönneker (Geschäftsführer rheingold salon), die mit persönlichen Anekdoten und Erfahrungen für eine gelungene und unterhaltsame Abendveranstaltung sorgten, die auf allen Seiten einen aufschlussreichen Blick hinter die Kulissen gewährte.

Getagged mit: , , , , ,