Neue Einblicke! Der Aktuelle Sachstand zum Archivneubau am Eifelwall

Sowohl außen, als auch innen schreiten die Arbeiten am Eifelwall mit großen Schritten voran, so dass der Eindruck einer Baustelle immer mehr schwindet.

Michael Albers vom Rheinischen Bildarchiv hat den aktuellen Bautenstand fotografisch festgehalten

Der Innenausbau ist soweit fortgeschritten, dass nun auch die einzelnen Räume nach und nach ihr „Innenleben“ erhalten und deutlich die Unterschiede von Büros und Werkstätten erkennbar werden. Auch die Flure sind bereits in großen Teilen fertiggestellt.

Ebenso nimmer der Bau von außen immer mehr Form an:
In den Innenhöfen des Gebäudes wurden bereits Kiesbeete angelegt und auch gleich bepflanzt, Pflasterarbeiten wurden begonnen und auch das Eingangsschild weißt bereits die zukünftigen Bewohner aus.

Wir freuen uns auf den Ortswechsel im nächsten Jahr.

Das Team des Historischen Archivs