Übersicht über kommende Veranstaltungen

Samstag, 9. November 2019, 11 Uhr

Führung | Von der Akademie für praktische Medizin zur Fakultät der Exzellenz-Universität.
Monika Frank, Institut für Geschichte und Ethik der Medizin, Universität zu Köln

Anmeldung unter 0221/221-24455 oder
AnmeldungArchiv@stadt-koeln.de

Treffpunkt: Information im Foyer des Bettenhauses der Uniklinik, Kerpener Str. 62, 50937 Köln


Dienstag, 12. November 2019, 18 Uhr

2. Mitgliederversammlung  2019
Lesesaal des Historischen Archivs, Heumarkt 14, 50667 Köln


Dienstag, 19. November 2019, 18 Uhr

Tanz-Workshop | Tanzen zu Kompositionen von Offenbach
Violetta Lindig, Ballettschule lindig.art in Köln

Anmeldung unter 0221/221-24455 oder
AnmeldungArchiv@stadt-koeln.de

 Treffpunkt: Ballettschule lindig.art, An Groß St. Martin 7-8, 50667 Köln (Eingang Brigittengäßchen)


Dienstag, 26. November 2019, 18 Uhr

Führung | Kuratorenführung durch die Ausstellung „Von Jakob zu Jacques“
Niclas Esser, Historisches Archiv der Stadt Köln

Kirche Herz Jesu, Zülpicher Platz, 50674 Köln


Dienstag, 03. Dezember 2019, 18 Uhr

Vortrag | Der Cellist Jacques Offenbach zwischen Köln und Paris (1832-1854) und sein Violine spielender Vater Isaac
Prof. em. Dr. Klaus Wolfgang Niemöller

Kirche Herz Jesu, Zülpicher Platz, 50674 Köln


Dienstag, 14. Januar 2019, 18 Uhr

Vortrag | Das Jacques Offenbach-Jahr 2019 – Eine Bilanz
Dr. Ralf-Olivier Schwarz, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt a. M.

Kirche Herz Jesu, Zülpicher Platz, 50674 Köln


Dienstag, 28. Januar 2019, 18 Uhr

Vortrag |Jacques Offenbach – ne Kölsche Jeck?
Dr. Mario Kramp, Kölnisches Stadtmuseum

Kirche Herz Jesu, Zülpicher Platz, 50674 Köln


Dienstag, 04. Februar 2019, 18 Uhr

Führung | Kuratorenführung durch die Ausstellung „Von Jakob zu Jacques“
Niclas Esser, Historisches Archiv der Stadt Köln

Kirche Herz Jesu, Zülpicher Platz, 50674 Köln


Hinweis:

Der Eintritt ist frei.

Bitte beachten Sie auch Internetpräsenzen des Historischen Archivs

 

Sollten Sie darüber hinaus noch Interesse an einer Führung durch die Ausstellung haben, wenden Sie sich bitte an 44fuehrungen@stadt-koeln.de oder per Telefon an 0221/221-24385.