Erlös des Weihnachtsstands am Haus Saaleck gespendet

Scheckübergabe an die Freunde des Historischen Archivs

Bettina Schmidt-Czaia und Burkhard von der Mühlen (hier bei der Scheckübergabe durch Christoph Böther-Schultze, rechts) bedankten sich herzlich für die Spende.

Nach einem sehr erfolgreichen, den FREUNDEN des Historischen Archivs gewidmeten Weihnachtsstand an seinem prächtig renovierten Haus Saaleck, Ecke „Am Hof/Unter Taschenmacher“ konnte unser Gründungsmitglied Christoph Böther-Schultze Archivdirektorin Bettina Schmidt-Czaia und Fördervereinsvorsitzendem Burkhard von der Mühlen in diesen Tagen
den Reinerlös iHv Euro 2.500,— für die Aufgaben der FREUNDE zur Verfügung stellen.
Damit hat Böther-Schultze zum zweiten Mal den Überschuss seines sehr wertigen Standes an die FREUNDE abgegeben.