Schlagwort: Ausstellung

Ausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae“ ab sofort wieder geöffnet

Nach rund siebenwöchiger Schließung aufgrund der Corona-Pandemie, darf die Ausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae“ des Historischen Archivs ab sofort wieder für Besucherinnen und Besucher geöffnet werden. Die Ausstellung ist bis auf montags täglich von 10 bis 16:30 Uhr, mittwochs sogar

Getagged mit: , , , ,

Online-Angebote des Historischen Archivs

Da aktuell der Zugang zu den Ausstellungen und Veranstaltungen des Historischen Archivs nicht möglich ist, bieten wir aktuell drei Alternativen, die wir hier kurz vorstellen möchten: Durch die Unterstützung des Fördervereins können wir unsere Online-Ausstellung „Von Jakob zu Jacques –

Getagged mit: , , , , , ,

Imagines Coloniae – Bildband des Archivs zur aktuellen Ausstellung

Das Historische Archiv hat zur aktuellen Ausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae“ einen Bildband veröffentlicht, in dem auf 118 Seiten alle 55 Bilder der Ausstellung als farbige Abbildungen mit entsprechenden Hintergrundinformationen präsentiert werden. Wer also noch ein besonderes Geschenk sucht (vielleicht

Getagged mit: , , , , ,

Ihre Meinung ist gefragt!

Erstmals besteht die Möglichkeit das Kölner Kalendarium des Historischen Archivs und der FREUNDE aktiv mitzugestalten und die Motive mit auszuwählen. Die beliebtesten 12 Bilder aus der aktuellen Ausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae“ schaffen es in den Kalender 2021. Die Abstimmung

Getagged mit: , , ,

Neue Ausstellung des Historischen Archivs

Ab dem 4. März ist im Ausstellungsraum des Historischen Archivs, Brabanter Str. 2-4, 50674 Köln, die neue Ausstellung zu sehen. Mit 55 Bildern aus 11 Jahrhunderten nimmt Sie die Bilderausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae“ mit auf eine Reise in die

Getagged mit: , , , , ,

Vortragsabend in der Kirche Herz Jesu: „Offenbachiana im Historischen Archiv“

Im Rahmen des Begleitprogramms zur aktuellen Ausstellung „Von Jakob zu Jacques – Der Kölner Offenbach“ lädt das Historische Archiv unter dem Titel „Offenbachiana im Historischen Archiv“, am Dienstag, den 5. November 2019, um 18 Uhr zu einem Vortrag von Archivar

Getagged mit: , , , , , ,

Theater im Archiv: Köln 68 – eine theatrale Installation

Am 29.10., ab  18 Uhr, wird der Lesesaal des Historischen Archivs zur Theaterbühne. Eigens für das Begleitprogramm zur aktuellen Ausstellung „ParallelUNIversum?! Köln und seine Universität seit 1919“ wurde diese Produktion von und mit Studierenden im Kursprogramm der studiobühneköln, in Kooperation

Getagged mit: , , , , , ,

Vorschau: Podiumsdiskussion „Bürger gegen Studierende und Touristen? Der umkämpfte Wohnungsmarkt in Köln“

Am Dienstag, 24. September 2019, findet um 18 Uhr im Lesesaal des Historischen Archivs, Heumarkt 14, Köln-Innenstadt, die Podiumsdiskussion zum Thema „Bürger gegen Studierende und Touristen? Der umkämpfte Wohnungsmarkt in Köln“ statt. Auf dem Podium werden Markus Beugel (Vorstand der

Getagged mit: , , , , , , ,

Vorschau: Frisch geforscht! Neue Studien zur Geschichte der Universität seit 1919

Wie wurde man vor 80 oder 90 Jahren Jahren eigentlich Professor an der neuen Kölner Universität? Wie beeinflusste der politische und wirtschaftliche Wandel vom Nationalsozialismus bis zur frühen Bundesrepublik die universitäre Forschung? Und wie veränderte sich das Verhältnis von Universität

Getagged mit: , , , , ,

Neue Ausstellungsseite

Unter dem Menüpunkt „Ausstellung“  findet sich nun auch eine Übersicht über die Ausstellungen des Historischen Archivs in den letzten 10 Jahren. Dort können auch weitere Informationen zu den letzten und den kommenden Ausstellungen abgerufen werden. Einfach mal reinschauen. Direkt zur

Getagged mit: , , , , , ,