Lesesäle und Ausstellung im Archiv bleiben weiterhin geschlossen

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung der Corona-Pandemie, bleiben die Lesesäle des Historischen Archivs an der Brabanter Straße und im Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum bis auf Weiteres, aber mindestens bis zum 31.01.2021, geschlossen.

Die zahlreichen digitalisierten Bestände sind wie gewohnt über das Digitale Historische Archiv im Internet über folgenden Link einsehbar: Digitaler Lesesaal des Historischen Archivs der Stadt Köln 

Darüber hinaus muss auch die aktuelle Ausstellung „Zeig’s mir! Imagines Coloniae. 55 Bilder aus 11 Jahrhunderten“ im Ausstellungsraum Brabanter Straße, weiterhin geschlossen bleiben