Monat: August 2018

Tag der Kölner Stadtgeschichte – Wir benötigen Unterstützung

Liebe Vereinsmitglieder, am 29. und 30. September findet der diesjährige „Tag der Kölner Stadtgeschichte“ statt und über 40 Aussteller präsentieren in den Wechselausstellungsräumen des Odysseums (Corintostr. 1 51103 Köln), jeweils von 10 bis 19 Uhr, verschiedene Aspekte der Kölner Stadtgeschichte.

Getagged mit: , , ,

Der Archivneubau aus 40 Metern Höhe

Wer sich einen Eindruck vom Baufortschritt des neuen Archivbaus am Eifelwall machen möchte und dies auch mal aus der Vogelperspektive, dem legen wir die neuesten Aufnahmen von Maximilian Schönherr, Elke Wetzig und Raimond Spekking nahe. Zusätzlich zu den tollen Bildern

Getagged mit: , ,

Ankündigung: Hermann von Weinsberg – Kolloquium der Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde

Den 500. Geburtstag von Hermann von Weinsberg nimmt die Gesellschaft für Rheinische Geschichtskunde zum Anlass, im Anschluss an ihre Mitgliederversammlung ein kleines Kolloquium zu dem Kölner Ratsherrn auszurichten. Vor allem als Chronist hat Hermann von Weinsberg nachhaltige Bedeutung erlangt, da

Rückblick: Vortragsabend im Historischen Archiv – Der Ausbau des Rheinauhafens als Impuls für die Modernisierung des Kölner Rheinufers

Passend zum aktuellen Kalenderblatt des Kölner Kalendariums, dass im August den Rheinauhafen um 1907 zeigt, referierte Frau Dr. Sardemann an diesem Abend über den Ausbau des Rheinauhafens und die Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung des Kölner Rheinufers Ende des 19.