Autor: Freunde des Historischen Archivs

Mensch Wallraf! Ausstellung des Historischen Archivs der Stadt Köln Winter 2017/18

Die Winter-Ausstellung des Historischen Archivs zeigt anlässlich des 200. Jubiläums des Testaments von 1818 (mit dem er die Stadt Köln bedachte) ab 4. Dezember unterschiedliche Perspektiven auf Ferdinand Franz Wallraf. Der Eintritt ist frei, es gibt ein attraktives Begleitprogramm in Zusammenarbeit mit Studierenden der Universität zu Köln

AhA! Appellhofplatz hilft Archiv – Benefizkonzert

  Wir freuen uns, Sie zu einem Benefizkonzert zugunsten des Historischen Archivs einladen zu dürfen, das seinesgleichen sucht. In der einmaligen Atmosphäre des Lichthofs des Verwaltungs- und des Finanzgerichts am Appellhofplatz in Köln bieten Ihnen hochkarätige Musikerinnen und Musiker erlesenes

Sechs Jahre nach dem Archiveinsturz

Ein Beitrag von unserem FREUNDE-Mitglied Raimond Spekking. Mit – beruflich bedingt – einigen Tagen Abstand zum 6. Jahrestag des Einsturzes des Historischen Archivs möchte ich hier von zwei verschiedenen Veranstaltungen berichten, die gleichwohl zusammengehören. Archivkomplex hatte für den 3.3.2015 um

Erlös des Weihnachtsstands am Haus Saaleck gespendet

Nach einem sehr erfolgreichen, den FREUNDEN des Historischen Archivs gewidmeten Weihnachtsstand an seinem prächtig renovierten Haus Saaleck, Ecke „Am Hof/Unter Taschenmacher“ konnte unser Gründungsmitglied Christoph Böther-Schultze Archivdirektorin Bettina Schmidt-Czaia und Fördervereinsvorsitzendem Burkhard von der Mühlen in diesen Tagen den Reinerlös

Die Wiedergeburt eines Archivs – Fahrt nach Münster für Freunde und Archivinteressierte

Kölner und westfälische Geschichte sind seit jeher eng verknüpft. Die Ausstellung „Westfalen hilft Köln – Die Wiedergeburt eines Archivs“ im Stadtmuseum in Münster präsentiert besondere mit Westfalen in Bezug stehende Archivalien des Historischen Archivs. Sie dokumentieren die historischen Verflechtungen zwischen

400 Jahre alt & nicht verstaubt: Das Buch Weinsberg – ein heiterer und lehrreicher Abend mit Martin Stankowski und Gerd Köster

Über 200 Besucherinnen und Besucher lauschten in der Lutherkirche den Worten Weinsbergs aus dem Mund von Gerd Köster. Martin Stankowski – selbst Mitglied im Förderverein und Träger des Severinsbürgerpreises 2013 – kommentierte in gewohnt heiterer, kritischer Weise und stellte fest,

Mitgliederrundschreiben Oktober 2013

Liebe Freundinnen und Freunde des Historischen Archivs der Stadt Köln, nach der Sommerpause, die Ihnen hoffentlich Erholung gebracht hat, ist es an der Zeit, dass die FREUNDE mit Ihrer Arbeit zugunsten des Archivs wieder Fahrt aufnehmen. So sehen wir uns

Einladung zur Mitgliederversammlung 5. November 2013

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde des Historischen Archivs, zu unserer nächsten Mitgliederversammlung der FREUNDE lade ich Sie namens des Vorstands ein auf Dienstag, den 5. November 2013, 18.00 Uhr in den Lesesaal des Historischen Archivs, Heumarkt

Das Kölner Kalendarium 2014 ist da!

„Geschichte – Nostalgie – Kult: Die Kölner Sporthalle im Plakat“ Unter diesem Titel versammelt das neue Kalendarium Plakatmotive von Heintje bis Frank Zappa und von Prunksitzung bis Sechstagerennen. Der Kalender ist eine unterhaltsamme Hommage an die unvergessene Kölner Sporthalle, die

Beschluss zum Neubau

Der Rat hat in seiner Sitzung am 18.07.2013 die Verwaltung mit der Fortsetzung der Planungen für den Neubau des Historischen Archivs mit Rheinischem Bildarchiv auf dem Grundstück Eifelwall beauftragt. Eine ausführliche Mitteilung dazu vom Verband deutscher Archivarinnen und Archive (VdA)