Christus in der Stadt

Plakat Eucharistischer KongressEine Ausstellung zum Eucharistischen Kongress

Noch bis zum 21. Juni ist im Ausstellungsraum des Historischen Archivs am Heumarkt 14 eine kleine Sonderausstellung/Präsentation zum Eucharistischen Kongress 2013 zu sehen. Unter dem Titel „Christus in der Stadt“ ist insbesondere der 1909 in Köln stattgefundene Eucharistische Kongress Thema. Auch die lange Tradition der (Fronleichnams-)Prozession in Köln steht im Fokus. Herzstücke der Ausstellung sind neben einigen Original-Dokumenten drei Touchscreen-Terminals, die zu den Themen „Weltjugendtag 2005“, „Eucharistischer Kongress 1909“ sowie „Prozessionen und Gottesdienste in Köln“ informative und bunte Präsentationen bieten. Sie zeigen historische Aufnahmen wie Informationen zu Würdenträgern und bedeutenden Personen der Zeitgeschichte, aber auch Einblicke in Eucharistische Kongresse vergangener Zeit.

Im vorderen Bereich des Ausstellungsraumes finden Sie – in abgespeckter Form – die Ausstellung über Einsturz, Bergung und Wiederaufbau des Archivs.

Der Eintritt ist frei.

Veröffentlicht in Aktuell, Veranstaltungen