Diskussion zur Zukunft des Historischen Archivs – Vorschläge für Nutzer 26. Juni 2012

Am 26. Juni 2012 fand die Podiumsdiskussion zur Konzeption des Archivs im Neubau im Gerling-Quartier statt.

Hier ging es darum, Ideen und Ratschläge der unterschiedlichen Interessengruppen (Bürger, Wissenschaftler, Historiker und Nachlassgeber) zusammen und mit der Archivleitung gemeinsam zu diskutieren.  Unter der Leitung von Herrn Jürgen Keimer, WDR, diskutieren  Frau Prof. Dr. Marita Blattmann, Universität Köln, Herr Dr. Joachim Oepen, Historisches Archiv des Erzbistums Köln, Herr Dr. Dirk Rodekirchen, Westdeutsche Gesellschaft für Familienkunde, Frau Christa Schulte, Kultcrossing und Herr Walter von Lom, Architekt.

Zur Berichterstattung.

Veröffentlicht in Veranstaltungen