„Zeitraffer Waidmarkt – Bildarchiv 2004-2011“

Eine Neuerscheinung von Eusebius Wirdeier

Zeitraffer Waidmarkt von Eusebius Wirdeier – Buchcover

Zeitraffer Waidmarkt von Eusebius Wirdeier – Buchcover

Seit 2003 hat Eusebius Wirdeier im Rahmen seiner freien fotografischen Arbeit „colonia subterranea“ die archäologischen Ausgrabungen und Bauarbeiten im Zusammenhang mit dem Bau der Nord-Süd-Stadtbahn Köln aufgenommen. Dabei entstand auch ein großes Konvolut Aufnahmen vom Waidmarkt.

Nach dem Einsturz des Historischen Archivs der Stadt Köln am 3. März 2009 nahm er dann Feuerwehrleute, Archivarinnen und Archivare und freiwillige Helfer bei der Bergung von Hausrat und Archivalien auf. Wirdeiers fotografische Arbeit überliefert uns den Bau der Schlitzwände vor dem Magazingebäude des Historischen Archivs, die anschließende Arbeit der Archäologen am Waidmarkt sowie die inzwischen dort verschwundenen Gebäude. Aufnahmen vom Abriss des Polizeipräsidiums im Jahr 2011 und vom Bergungsbauwerk auf dem Archivgelände runden diese achtjährige Arbeit ab, die das Viertel um St. Georg im Wandel zeigt.

Zeitraffer Waidmarkt erscheint als Beitrag zur Ausstellung Drunter und drüber. Der Waidmarkt. Schauplatz Kölner Geschichte 1, die das Kölnische Stadtmuseum und das Römisch-Germanische gemeinsam erarbeitet haben. www.museenkoeln.de/koelnisches-stadtmuseum

In der Ausstellung, die bis zum 18. Februar 2012 im Kölnischen Stadtmuseum gezeigt wird, sind vierzehn Fotografien aus dem Buch Zeitraffer Waidmarkt zu sehen. Das Buch ist an der Museumskasse, im Buchhandel und beim Verlag erhältlich. www.eusebius-wirdeier.de

Eusebius Wirdeier, geboren 1950, arbeitet künstlerisch mit den Mitteln der Fotografie. Seine Themen sind der Alltag im Rheinland und der öffentliche Raum. Seit 1968 hat Wirdeier zahlreiche Ausstellungen und Publikationen veröffentlicht. Er ist seit 1994 Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photographie. Eusebius Wirdeier lebt und arbeitet in Köln.

Zeitraffer Waidmarkt – Bildarchiv 2004—2011
51 Fotografien von Eusebius Wirdeier und ein Text
96 Seiten im Großformat 23 x 32 cm  – broschiert
Erscheinungstermin 6. Oktober 2011

Subskriptionspreis € 18,00 bis zum 31. Dezember 2011,
ab 1. Januar 2012 € 24,00

Verlag der Eusebius-Werke
Eusebius A. Wirdeier
Redwitzstraße 59, 50937 Köln
Telefon 0221 – 444 876
Mobil 0163 – 913 9 913
eusebius-wirdeier@netcologne.de
http://www.eusebius-werdeier.de

Veröffentlicht in Publikationen Getagged mit: ,